Das Schritt-für-Schritt-Programm für notorische Ausreißer

Rückruf-Training

Kursvorschau ansehen
Kursteile

4 Kursteile

Übungen

13 Übungen

Stunden pro Woche

ca. 1.5 h / Woche

Der angegebene Zeitwert je Woche berücksichtigt das Schauen der Videos sowie das Nachvollziehen und praktische Umsetzen der Übungen eines Kursteils auf Basis bisheriger Kundenerfahrungen. Der Zeitraum dient der Orientierung und kann in der Praxis variieren.

Eure Meilensteine

Das werdet Ihr lernen

Rückruf-Kommando

Wir zeigen dir, wie du dein Rückruf-Kommando in kleinen Schritten sicher aufbaust – zuerst spielerisch ohne Ablenkung daheim, später mit Ablenkung in der freien Natur.


Korrektur-Signal

Mit dem Tabu-Signal lernt dein Hund, warum er auf dich hören sollte. Das Erlernen dieses Signals hilft dir bei der Korrektur und bringt euch auf dem Weg zum sicheren Rückruf enorm weiter.


Superpfiff

Mit diesem Notfall-Signal gelingt es dir, deinen Hund aus absoluten Notfall-Situationen zuverlässig abzurufen. Dafür nutzen wir 3 Reize: Pfiff, Bewegung und Belohnung.


Hundewiese® Rückruftraining

beinhaltet folgende Kursteile:

Übungen
3Übungen
Minuten
12Minuten

1. Kursteil: Aufbau des Rückruf-Kommandos

In einer reizarmen Umgebung wirst du das Rückruf-Kommando gründlich und sicher in kleinen Schritten aufbauen. Du fängst dabei (wieder) bei null an, so als ob du es noch nie mit deinem Hund geübt hättest. Das Kommando wird dabei positiv besetzt, denn eine spannende Belohnung wird es nur bei dir geben…

Übungen
5Übungen
Minuten
14Minuten

2. Kursteil: Grundkommandos draußen

Jetzt geht es raus: In freier Natur und unter Ablenkung wird dein Hund lernen, dass es bei dir wirklich immer interessant ist. Der Rückruf soll für deinen Hund nämlich Spaß bedeuten. Du wirst außerdem lernen, wann du deinen Hund rufen musst, denn das Timing spielt im Lernprozess eine wichtige Rolle.

Übungen
3Übungen
Minuten
13Minuten

3. Kursteil: Rückruf mit Konsequenz

Dein Hund wird lernen, dass es Konsequenzen hat, wenn er nicht auf dich hört!Dazu zeigen wir dir, wie du deinem Hund ein Tabu-Signal beibringst. Das kannst du später als Korrektur bzw. Warnsignal nutzen, wenn dein Hund statt auf deinen Rückruf zu hören lieber sein Ding weitermachen will.

Übungen
2Übungen
Minuten
10Minuten

4. Kursteil: Der Superpfiff

Der Superpfiff ist ein Notfallsignal, bei dem dein Hund sofort umkehren und zu dir rennen soll. Dafür nutzen wir 3 Reize: den Pfiff, die Bewegung und die Belohnung. Er ist dein Top-Hilfsmittel für den Notfall.

Unsere 5 Versprechen an Dich

Tausende Hundefreunde trainieren bereits aktiv mit der Hundewiese® Online-Hundeschule.

Du trainierst FLEXIBEL, also immer so, wie es deine Energie und dein Terminkalender zulassen.

Alle Übungen sind ALLTAGSTAUGLICH und lassen sich in deiner gewohnten Umgebung durchführen – größtenteils auch ohne Hilfsperson.

Alle Kursinhalte sind redaktionell so aufbereitet, dass du sie möglichst KOMFORTABEL anschauen und umsetzen kannst.

Du bist immer FREI IN DER WAHL: Mit welchem Training machst du nach dem kostenlosen Test weiter?

Last but not least: Unsere Methodik und Spaß beim Training werden euch als Mensch-Hund-Team ERFOLGREICH machen.

Warum das Rückruf-Training?

Dieses Angebot ist genau richtig für dich wenn, wenn du …

…deinen Hund auch aus Notfallsituationen zuverlässig abrufen möchtest


…deinem Hund das höchste Maß an Freiheit gewähren möchtest


…offen für moderne und bewährte Lernwege bist


…die Basis für euch als souveränes Mensch-Hund-Team bilden möchtest


Das sagen unsere Kunden

Tausende Hundefreunde trainieren bereits aktiv mit der Hundewiese® Online-Hundeschule.

Ich war anfangs erst etwas skeptisch, ob die Trainingserfolge bei einer „Online-Hundeschule“ vergleichbar sind, mit einem Trainer vor Ort. Aber ich muss sagen, die Skepsis war vollkommen unbegründet. Wir hatten so viel Spaß mit euren Lernvideos und den vielen Infos & haben alles fleißig umgesetzt. Dadurch ist unser Alltag mit zwei Hunden viel entspannter geworden, und unsere Bindung hat sich sehr gestärkt. Danke liebes HundewiesePLUS-Team 😊❤️

Martina

Ich habe das Rückruftraining gewählt und war begeistert, wie schnell ich Erfolge erzielen konnte. Die Übungen sind klar aufgebaut und leicht nachzuüben. Zudem macht es viel Spaß. TOP

Maike Susette

Das Training lief super gut. Meine Maus fand das spielerische Lernen toll. (…) Auch das Trainieren nach meinem Zeitplan ist toll. Wenn ich merke das es heute nicht so gut klappt, versuche ich es an einem anderen Tag noch mal. Danke dafür. Ich werde weiter dranbleiben und sicher noch andere Kurse buchen.

Iris

Häufig gestellte Fragen

Die Kurse stehen dir nach Kauf dauerhaft zur Verfügung. Es ist daher nicht schlimm, wenn du in einer Woche mal nicht trainieren kannst. Den Kurs kannst du jederzeit wiederholen oder fortsetzen. Als HundewiesePLUS-Kunde hast du im Rahmen deines Abonnements jederzeit Zugriff auf alle Kurse der Online-Hundeschule.

Der erste Kursteil steht dir kostenlos zur Verfügung. Unter „Jetzt kostenlos testen“ kannst du dich kinderleicht und völlig kostenlos anmelden – und sofort loslegen! Unser aktuelles Angebot für das Rückruf-Training siehst du innerhalb des Freischaltungsprozesses. Hast du alle Kursteile freigeschaltet und bist wider Erwarten nicht zufrieden mit unserem Service, kannst du selbstverständlich deine 30-tägige Geld-zurück-Garantie in Anspruch nehmen.

Unsere Kurse sind nach dem Stufenprinzip aufgebaut und immer in der Praxis erprobt. Der Trainingsumfang, den ein Hund bis zu einem Lernerfolg benötigt, variiert natürlich. In unseren Kursen geben wir euch klare Umsetzungsempfehlungen, gehen auf typische Reaktionsmuster von Hunden ein und sagen euch, wann ihr einen Schritt weitergehen könnt. Auch wenn es mal etwas länger dauert: „Dran bleiben lohnt sich!“ Solltest du mit unserem Training überhaupt nicht weiterkommen und unzufrieden sein, kannst du deine Geld-zurück-Garantie, 30 Tage ab Kaufdatum, geltend machen.

Das Rückruf-Training ist so konzipiert, dass du schon nach 4 Wochen schon sehr gute Erfolge erzielen kannst. Die Methodik haben wir mit mehr als 2.800 Hundebesitzern getestet. Dabei setzen wir pro Kurswoche einen Zeiteinsatz von insgesamt ca. 1,5 Stunden an (Anschauen der Videos und Übungsumsetzung in deinem Alltag). Die Videos selbst sind kurz und knapp gehalten, so dass ihr euch schnell an die Umsetzung machen könnt. Jeder Kursteil verfolgt ein klares Lernziel, damit ihr mit jedem Teil einen kleinen Erfolg feiern könnt. Lässt deine Freizeit und dein Hund ein zügigeres Vorgehen zu, ist natürlich kein Problem. Der angegebene Zeitrahmen ist eine Empfehlung auf Basis der bisherigen Erfahrungswerte.

Derzeit wirst du bei jedem Kursteil mithilfe von einer Schritt-für-Schritt-Anleitung begleitet. Ebenfalls haben unsere Expertinnen die wichtigsten FAQs rund um verschiedene Reaktionsmuster des Vierbeiners für dich beantwortet. Den Frage-und-Antwort-Pool werden wir nach und nach erweitern. Solltest du dennoch persönliche Unterstützung benötigen, legen wir dir unseren neuen Coaching-Service ans Herz.

Wir konnten deine Frage noch nicht beantworten? Du erreichst uns jetzt auch wochentags zwischen 9:00 Uhr bis 16:00 Uhr über

WhatsApp-Kontakt